About anarchismustagewien

Posts by anarchismustagewien

Update: Woche des Anarchismus – 20.-26. November

Anarchismus wollen wir nicht alleine definieren, deshalb laden wir alle anarchistischen Kollektive, Gruppen und Individuen dazu ein, in der Woche vom 20.-26.11. selbst Veranstaltungen zu machen und/oder mit kreativen Ausdrücken und Aktionen in Erscheinung zu treten.

Wenn ihr eure Texte, Bilder, etc nicht selbst veröffentlichen könnt/wollt, schickt gerne eine verschlüsselte Mail!

euer Orga-Kollektiv der Anarchismustage Wien


We don’t want to define anarchism alone, so we invite all anarchist collectives, groups and individuals to make their own events and/or appear with creative expressions and actions during the week of November 20-26.

If you cannot/do not want to publish your texts, pictures, etc. by yourself, send an encrypted mail!

your Orga-Collective of the Days of Anarchism Vienna

Verschiebung Anarchismustage / Postponement of Days of Anarchism

[de]

Wir melden uns leider mit schlechten Neuigkeiten. Aufgrund der aktuellen Lage und weil einige gar nicht nach Wien reisen können, verschieben wir die Anarchismustage auf voraussichtlich Mai/Juni 2021!

Unser Anspruch an die Anarchismustage ist, dass viele Diskussionen, Austausch über aktuelle Kämpfe auf der ganzen Welt und Skill Sharing stattfinden. Dies ist leider nur sehr begrenzt möglich, wenn fast ausschließlich Leute aus Wien miteinander kommunizieren können.


[en]

Unfortunately we are contacting you with bad news. Due to the current situation and because some of them cannot travel to Vienna at all, we will postpone the Anarchism Days to probably May/June 2021!

Our claim to the Anarchism Days is that many discussions, exchange about current struggles around the world and skill sharing will take place. Unfortunately, this is only possible to a very limited extent if almost exclusively people from Vienna can communicate with each other.

 

Update Mobi-Video

Wir freuen uns riesig, euch unser kleines DIY-Mobivideo präsentieren zu können. Viel Spaß damit!

Update Oktober

[de]

Wir sind noch immer optimistisch, dass die Anarchismustage stattfinden können. Wir haben inzwischen ein Corona-Konzept ausgearbeitet, was du (neben vielen anderen Informationen) bei den FAQs findest.

Außerdem gibt’s neben dem laufend aktualisierten Programm jetzt auch einen Zeitplan!


[en]

We are still optimistic that the Days of Anarchism in Vienna can take place. In the meantime we have worked out a Corona concept, which you can find (among many other information) in the FAQs.

In addition to the continuously updated program, there is now also a timetable!

Update September

[de]

Wir haben gute und noch nicht so gute Neuigkeiten für euch!

Es haben mittlerweile schon viele Gruppen/Kollektive/Einzelpersonen für inhaltliche Programmpunkte zugesagt und wir sind zuversichtlich, dass wir das mit der aktuellen Situation auch hinkriegen.

//EDIT: Unter “PROGRAM” findet ihr das laufend aktualisierte Programm (Zeitplan folgt).

Die nicht ganz so guten Neugikeiten sind, dass wir euch erstmal nicht sagen können, ob es unter den Umständen ein Abendprogramm geben kann und deshalb werden wir’s vorerst auch (noch) nicht ankündigen.


[en]

We have good and not that good news for you!

Many groups/collectives/individuals have already confirmed their participation in the program and we are confident that we will be able to do so with the current situation.

//EDIT: In “Program” you can find the actualized program (time table is coming soon).

The not so good news is that we can’t tell you if there will be concerts etc under the circumstances and therefore we won’t announce it (yet).

Weiter geht’s

[de]

Wir haben uns entschieden, dass wir die Anarchismustage stattfinden lassen. So wie sich die Lage gerade entwickelt, scheint es uns durchaus zielführend, die Planungen weiter zu betreiben.

Natürlich können auch wir nicht in die Zukunft sehen, hoffen aber auf das Beste.

Wir arbeiten gerade an den Plakaten und werden das Sommerloch mit der Vorbereitung füllen.

Eine kurze Pause werden wir uns aber Ende Juli gönnen und zum A-Camp fahren. Kommt rum !


[en]

We have decided to let the Days of Anarchism take place. The way the situation is developing at the moment, it seems to us to be quite purposeful to continue the planning.

Of course, we too cannot see into the future, but we hope for the best.

We are currently working on the posters and will fill the summer slump with preparations.

But we will take a short break at the end of July and go to the A-Camp. Come around !

 

Update Mai

[de]

Wir freuen uns über die ersten Zusagen von Vortragenden!

In der aktuellen Situation ist es leider für alle schwierig abzuschätzen, wie sich die Zukunft entwickelt und wieder einmal von den Entscheidungen der Staaten abhängig zu sein kotzt uns ordentlich an.

Wir haben jetzt für uns erstmal die Entscheidung getroffen, dass wir so tun, als wäre es im November “normal” möglich die Tage stattfinden zu lassen. Wir werden im Juli nochmal schauen müssen, wie die Regelungen geplant werden und entsprechend entscheiden.

bis dahin

#LeaveNoOneBehind


[en]

We are happy about the first confirmations of speakers !

In the current situation it is unfortunately difficult for everyone to estimate how the future will develop and to be dependent on the decisions of the states once again makes us really sick.

We have now made the decision for us to act as if it were “normally” possible to let the days take place in November. We will have to look again in July to see how the regulations are planned and decide accordingly.

until then

#LeaveNoOneBehind

Anarchismustage Wien 27.11.-29.11.2020

[de]

Wir sind gerade dabei das Konzept zu erarbeiten und werden diese Seite regelmäßig aktualisieren.

Passt auf euch auf.


[en]

We are currently working on the concept and will update this page regularly.

Take care of yourself.